Residence de tourisme „Arts Et Vie“ Malaucene
Vaucluse, Provence, Frankreich

Arts et Vie
Am Fuße des Mont Ventoux 40 km von Avignon und 9 km vom antiken Vaison la Romaine, in dem Dorf Malaucène liegt diese Wohnanlage, die als sehr angenehm empfunden wird.
• Komfortable 2-, 3- Zimmer-Wohnungen mit Terrasse, Fernseher, Telefon, voll einger. Küche, Heizung und Garagenplatz.
• Mehrzweck-Sporteinrichtungen mit Tennis-und Boulespielplätzen, Basketball, Fitnesstudio, Sauna- und von Juni bis September- die außergewöhnliche Badeanlage.
• Tiere sind in der Anlage nicht erlaubt.
• Dorfmitte 200 Meter mit Geschäften, Restaurants etc.
In sämtlichen Wohnungen sind Badezimmer und Toilette getrennt. Bettwäsche wird gestellt. Handtücher bitte mitbringen.

Eine 2. Ferienanlage, die etwas günstiger als das „Arts et vie“ ist nennt sich “ Les Mazet du Ventoux“

Für Boulespieler die eine sehr günstige Unterkunft suchen habe ich ein Zimmer unter dem Dach , mit Dachterasse Richtung Süden , Küchen und Badbenutzung, ausgestattet mit 2 Doppelbetten , für Max. 4 Personen, für 20 € pro Pers.  und Nacht. 


Umgebung & Kultur
• Großartige antike Stätten,Klöster und Abteien,
Straße der Maler und Schriftsteller ( Cezanne, Giono….)
• Der Luberon, die Camarge und der Ventoux, Weinstraßen zwischen Olivenhainen und Lavendelfeldern.
• Olivenölmühlen, Weinbauern & Wein-cooperative laden zum probieren der provencalichen Köstlichkeiten ein.
• Wenn Ihr günstige Wohnmöglichkeiten in der Provence sucht, so habe ich einige Tipps für Euch.

Leben in der Provence

Märkte, Restaurants, Wein, Olivenöl, etc.
Märkte in der Umgebung des Ventoux. Montag………………Bédoin
Dienstag…………….Vaison la Romaine (auch Kugeln)
Mittwoch……………Malaucene und Buis les Baronmies (Foto)
Donnerstag…………Nyons (Olivenöl)
Freitag………………..Carpentras
Sonntag………………Iles sur la Sorgue (Antiquitäten)
Produkte der Region und leckeren Schweinkram !

Wein
Nachdem 1956 fast 80 % der Olivenbäume erfroren sind, (3 Wochen lang -25° Celsius) wurde verstärkt Wein angebaut. Die Provence zählt heute zu den wichtigsten Weinanbaugebieten Frankreichs. Ich will nicht von den großen Lagen reden (Chateauneuf d.Pape, Gigondas etc). Man kauft sehr guten Wein für 2 Euro/Liter bei jedem Weinbauern, oder in den Cooperativen. Ich kaufe meinen Wein in der Cave Cooperative von Caromb 2,10 Euro/Liter 13,5° Grande Reserve …

Olivenöl
Seit einiger Zeit sehr gefragt ist gutes Olivenöl.
(Mediterrane Ernährung etc.) Das Beste kommt aus einigen Gegenden Italiens und aus der Provence. In der Nähe von Malaucene, in Nyons, Molans und Baumes de Venise gibt es Ölmühlen und bestes Öl ( AOC ). Meines kommt direkt vom Bauern aus Malaucene und ist köstlich – 12 Euro/Liter.
(Das ist nicht billig, aber sehr gut.)