Unsere Idee ist einfach:
Boulespielen da, wo es herkommt! In einer anregenden Atmosphäre, in der Boule, gutes Essen und eine schöne Landschaft zum Savoir Vivre gehört. Denn genau dort ist es eine Lust, seine Technik zu verbessern und eine tägliche Herausforderung, neu erlernte Fähigkeiten an guten Spielern zu messen.

 

Provence
Wer denkt dabei nicht an Licht, Farben, Wein und Lavendel. Doch es verbindet sich mehr mit dieser Landschaft. Eine bemerkenswerte Geschichte, in der vor allem die Kelten und Römer ihre Zeichen setzten. Zudem kulturelle Vielfalt von Van Gogh bis Pagnol. Wer die Natur liebt, kommt in dem Gebiet um den Mont Ventoux voll auf seine Kosten.

Kontakt und ausführliche Infos:  klaus.el.mohro@web.de

 

Last Minute Angebot für die WochenKurse : 22.-26.8.22 und 5.-9.9.22, 

es sind jeweils noch 4 Plätze frei. Preis 175€+20€ p.P. für den Weltmeister.

Gruß Klaus 

 

 

 






.