Neue Beiträge:  „Beste Reisezeit Malaucéne“ , Seite „Idee“

„Intuitives schießen“, Seite „Training“

„Unterkünfte ,Einkaufsmöglichkeiten ,Restaurants“ Seite „Wohnen“

“Zusätzlicher Neuer Termin 15.-18.8. 23 Schwerpunkt „Schießen für Anfänger“

 

hamburg_provence    bei Instagram und Ihr lernt mich kennen

 

Die Idee

Boulespielen da, wo es herkommt! In einer anregenden Atmosphäre, in der Boule, gutes Essen und eine schöne Landschaft zum Savoir Vivre gehört. Denn genau dort ist es eine Lust, seine Technik zu verbessern und eine tägliche Herausforderung, neu erlernte Fähigkeiten an guten Spielern zu messen.

id_01.jpg

Provence

Wer denkt dabei nicht an Licht, Farben, Wein und Lavendel. Doch es verbindet sich mehr mit dieser Landschaft. Eine bemerkenswerte Geschichte, in der vor allem die Kelten und Römer ihre Zeichen setzten. Zudem kulturelle Vielfalt von Van Gogh bis Pagnol. Wer die Natur liebt, kommt in dem Gebiet um den Mont Ventoux voll auf seine Kosten.

id_02.jpg

Pétanque

Es geht um das Erlernen, Verfeinern und Perfektionieren des Spiels auf unterschiedlichstem Terrain. Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, das Erlernte auf französischen Turnieren in die Praxis umzusetzen (hierfür ist eine Lizenz erforderlich). Jeder erhält eine 50-seitige Broschüre mit vielen Trainingsanregungen.Täglicher Tireurwettbewerb, Internes Turnier etc. Französischkenntnisse sind nicht erforderlich.

id_03.jpg

Essen

Boulespielen und gutes Essen gehören für uns zusammen. Deshalb kann dieser Urlaub auch zu einer Reise durch die Vielfalt der provencalischen Küche werden. Die bunten Märkte bieten all die Köstlichkeiten, die man zum Schlemmen braucht. Restaurants bieten Menüs schon ab 12 € an. Oder ihr kocht selbst, wie es euch gefällt.

id_04.jpg

Leben

Die reizvolle Umgebung des Mont Ventoux hat mehr zu bieten als Boule. Ausgrabungen in Vaison-la-Romain,die Fontaine de Vaucluse,der Pont du Gard, das Amphitheater in Orange, die Papststadt Avignon, das Vasarely-Museum in Gordes und und und… Also: wenn das Wetter mal nicht mitspielt, das Boulespiel in den Abend verlegt wird oder ihr einfach Lust auf ANDERES habt, bietet sich jede Menge Abwechslung. Mögliche Aktivitäten sind z.B. Kräuter sammeln, Wanderungen, Radtouren, Atelier-Besuche, Malstudien, Ausflug ans Mittelmeer…

 

Beste Reisezeit Malaucène

Die beste Reisezeit für Malaucène in Frankreich ist von April bis Oktober. Zu dieser Jahreszeit sind die Temperaturen warm und es fällt wenig Niederschlag. Die höchste Durchschnittstemperatur in Malaucène liegt bei 30°C im Juli und die niedrigste bei 8°C im Januar.

In der nachstehenden Tabelle können Sie schnell das durchschnittliche Wetter in Malaucène pro Monat, die Temperatur pro Monat oder den Zeitraum mit der höchsten Niederschlagsmenge finden. Die monatlichen durchschnittlichen Klimadaten basieren auf den Daten der letzten 30 Jahre.

Klima Malaucène pro Monat

 

 

 

 

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

 

 

Temperatur (°C)

 

 

 

18

21

26

30

29

24

19

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
      Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt    
Sonnenstunden
pro Tag
      8 10 11 12 12 12 9    


Kontakt, Infos, Kursdaten, etc. :  klaus.el.mohro@web.de

 

KURSDATEN und KURSGEBÜHREN 2023

Pétanque in der Provence informiert

Bitte an eure Mitglieder weiterleiten, Danke 

 

Kurse 2023,

 Frühjahr

 

 

 

15.5.-19.5.————————————————noch 1-2 Plätze frei

22.5.-26.5.————————————————noch Plätze frei

29.5.-  2.6.————————————————noch Plätze frei

  5.6.-  9.6.————————————————noch 1-2 Plätze frei

 

 

Spätsommer/ Herbst

 

 15.8.-19.8. „ Schießen für Anfänger“ ———————————— noch 4 Plätze frei

 

21.8.-25.8.  ( Intensivwoche, 3 Vormittage Tireurkurs mit Weltmeister, 2 Vormittage Normalkurs )———————————————noch Plätze frei

28.8.-1.9.  ————————————————noch Plätze frei

4.9.-8.9.—————————————————noch Plätze frei

11.9.-15.9.  ( Intensivwoche, 3 Vormittage Tireurkurs mit Weltmeister, 2 Vormittage Normalkurs )———————————————noch Plätze frei

18.9.-22.9.————————————————voll belegt

25.9.-29.9.————————————————Vormittagskurs voll belegt,

                                                                          Nachmittagskurs noch Plätze frei

 

 

Ab 3 Teilnehmer findet ein Kurs statt!

 

 

Die Tireurkurse 

beschäftigen sich ausschließlich mit dem wegschießen einer gegnerischen Kugel

in all seinen Varianten, das direkte „ Tir au fer“ als auch das 

„Tir de avantage“ ,bis hin zum taktischen „Flachschuss“. Natürlich hat das 

„Tir au fer“ in diesem Kurs Vorrang, da man sich mit diesem Schuß Terrainunabhängig macht, und versteckte Kugeln leichter zu entfernen sind.

Die Tireurkurse werden an 3 Vormittagen in der Woche vom Weltmeister und 2xligem

Franz. Meister im TaT Michel Briand geleitet. Man sollte schon über eine ausreichende Spielpraxis und Spielverständnis verfügen.

 

 

 

Die „normalen“ Kurse beschäftigen sich mit der gesamten Bandbreite unseres Spiels und beinhalten u.a. alle Legetechniken, taktische und technische Schulung an Beispielen , Wettkämpfe, etc.,etc.

Die Hälfte der  Woche geht es um das anlegen, die andere Hälfte ums schießen.

Hier wird Michel Briand an einem Vormittag mit euch arbeiten.

 

 

Jeder kann Pétanque verstehen und erlernen, bei den normalen Kursen gibt es keine Voraussetzungen. ( gebt aber bitte ,an wie lange ihr schon spielt) Der Anfänger bekommt an Technik und Taktik alle Facetten aufgezeigt, um das Spiel mit all seinen Komponenten  zu verstehen und lieben zu lernen.

Der Fortgeschrittene bekommt bessere techn. + taktische Lösungen angeboten und die Erkenntnis, warum sein bisheriges Spiel nicht den erhofften Erfolg gebracht hat.

Das Training findet an 5 Vormittagen zwischen 9.30h – 12.30 h auf Bouleplätzen in der Umgebung von 84340 Malaucéne , Frankreich statt.

 

 

Ab einer Teilnehmerzahl von 3 – 8 Personen findet ein Kurs statt. ( Ausnahmen 10)

Die Kurse werden vom 13 x igem deutschen Meister und 5 x igem WM Teilnehmer

Klaus Mohr ausgearbeitet, durchgeführt und unterstützt durch den Weltmeister.

Treffpunkt Sonntags vor dem Kurs 19.00 h  in meinem Château zum Aperitif und besprechen der Kurswoche.

Traditionell seid ihr am Donnerstagabend in der Kurswoche zu provenzalischen Köstlichkeiten im Château eingeladen. Freue mich auf Euch .

 

Stornobedingungen:

Nach einer verbindlichen Anmeldung, muß ich vernünftig planen können. 

Egal welche Gründe vorliegen, könnt ihr eure Kursanmeldungen natürlich rückgängig machen. 

Bis 4 Wochen vor Kursbeginn beträgt die Stonogebühr 30% der Kursgebühr! 

Danach müßt ihr den vollen Betrag bezahlen oder einen Ersatz stellen. 

Bei Zahlung der vollen Kursgebühr, werden Euch bei einer späteren Belegung 50% angerechnet!

 

 

Eure Nachfrage und Feedback machen Mut und bestätigen meine Arbeit,

Danke Klaus.

 

 

Kurspreise 2023 auf Anfrage:    klaus.el.mohro@web.de

5 Tage Wochenpreise

Normaler Kurs:

Voll Verdienende——————————————350€

Rentner und Wiederholer——————————300€

Wiederholende Rentner + Schwerbehinderte—————————————250€

Bei Gruppenanmeldungen ab 4 Pers,  Sonderpreise.

 

Normaler Kurs: 

Eine Trainingseinheit ( ein Vormittag) trainiert der Weltmeister und zweimalige franz. Meister mit Euch, zusätzliche Kosten 20 € p.P. Bei einer Max. Gruppengröße von 8/10 Personen ! 

—————————————————————————————————————————

Tireurkurs :

Mit dem Weltmeister  Michel Briand  3 Vormittage/ mit mir 2 Vormittage

 —————————————————————————————————————————

 

 

 

 

 

 

 

LEISTUNGEN

Leistungen eines einwöchigen Pétanque-Kurses ( Mo.-Fr.).

Max. 8 Teilnehmer

-————————————————————————————————————————

– Begrüßungsaperitif und Besprechung der Trainingswoche, in aller Regel am Sonntagabend.

————————————————————————————————————————

– Pétanque-Kurs 3 Std. tgl. Mit allen Pétanque-spezifischen Inhalten. z.B: Alle Anlegetechniken, Donnée- Training, Spezial Hoch- portée, Rechts/ Links- Effet, ……etc.etc. Die Hälfte der Trainingszeit beschäftigt sich mit den Schußtechniken, immer in Berücksichtigung der pers. Anlagen und Fähigkeiten, tgl. Tireurwettbewerb, Qualität der Schüsse bewerten, Terrainbedingte Schüsse, 100 Schuß- Training ,etc.etc.

————————————————————————————————————————

– An einem Vormittag Training mit dem Weltmeister und franz. Meister Michel Briand. Zusätzliche Kosten 20€ p.P. Dieses Event ist natürlich nur bei Verfügbarkeit des Weltmeisters zu leisten. Wie oben zu ersehen wird Michel aus gesundheitlichen Einschränkungen 2021 nicht zur Verfügung stehen können. Wir wünschen Ihm baldige Genesung.

—————————————————————————————————————————

–An einem Abend seid ihr herzlich ,in meinem „ Château „ zum schlemmen Südländischer Spezialitäten eingeladen. z.B.: Paella, Cailles farcis a la broche, Gigot d’Agneau a la broche, Gratin de Brandade au fruits de mer, etc.etc.

—————————————————————————————————————————

– Eine ca. 70 seitige Trainingsbroschüre mit allen niedergeschriebenen Trainingsinhalten des Kurses, zur Auffrischung zu Hause.

-—————————————————————————————————————————

– diverse schriftliche Trainingsunterlagen für das post – Provence- Training zu Hause .z.B: 100 Schuß- Training, 14 Basic- Übungen. „Das Team“ ,nach welchen Kriterien besetzt man die Positionen einer Mannschaft .

——————————————————————————————————————————

Zusätzliche Events, wie eine Weinprobe in der Cave Coop. Caromb, mit ihren köstlichen Weinen, einer Flußwanderung in der  Gorge de Toulourenc, Fahrradtouren ,etc. könnten weitere attraktive Freizeit-Aktivitäten sein.

——————————————————————————————————————————

Viel Spaß beim planen eures Pétanque-Urlaubes!

 

Gerne höre ich von Euch , Euer Klaus

-——————————————————————————————————————————

 

 

 

 

Weitere Infos auf meiner Homepage  www.petanque-in-der-provence.de

Adresse:  klaus.el.mohro@web.de

 

 

Tippe auf die Fotos um sie zu vergrößern!

 


Mehr auf Instagram @hamburg_provence


 
Zwischen grün und blau ist etwas rot, gelb und weiß.